• Hua Hin – Traumhaftes Urlaubsziel in Südthailand


    Hua Hin Thailand

    Romantische Ausblicke für einen ruhigen Familienurlaub bietet Hau Hin im Süden von Thailand.

    Hua Hin ist ein mittelgroßer Badeort im Süden von Thailand. Eigentlich leben dort ca. 50.000 Einwohner, aber Touristen tummeln sich um ein vielfaches mehr an den traumhaften Stränden. Mit dem Auto ist Hua Hin in ca. 3 Stunden von Bangkok aus zu erreichen.

    Hua Hin hat aber immer noch den Vorteil, dass es für den „Billig-„Pauschaltourismus eher unerschlossen ist. Szenerien von überladenen Stränden wie auf Phuket oder Pattaya gibt es hier nicht. Ebenso gibt es kein ausschweifendes Nachleben, dafür werden aber Familien und ältere Semester diesen Ort lieben. Und es ist nicht weit ins Hinterland von Myanmar, das Land, das sich gerade in einem kolossalen Umschwung befindet, und deshalb sicherlich auch ein Besuch wert ist.

    Aber zurück zu Hua Hin, welches damals ein Mitglied des königlichen Hauses errichten ließ. Lange war Hua Hin der „Place to Be“ für die Reichen und Schönen Thailands und ein wenig dieses Glanzes ist auch immer noch in den Strassen des traumhaften Badeorts zu sehen.

    Hua Hin Railway Station

    So gleicht beispielsweise der Bahnhof eher einem Palast, als einem täglich benutzen Ort von Hektik und Stress. Und so wundert es auch nicht, dass der Bau früher als Tempel diente. Auf jeden Fall ein „Must See“ und Fototipp in Hua Hin.

    Weitere Sehenswürdigkeiten in Hua Hin

    Wie überall in Thailand und Asien lohnt sich ein besuch der lokalen Paläste und Tempel, wie dem Kali Kangwon Palast, der sehr westlich wirkt. Übersetzt heißt der Palast „Fern von Sorgen“. Und der Name ist Programm, denn zu schnell vergiss man alles um sich herum, wenn man man im Schatten des Palastes eine Pause einlegt.

    Auch ein Besuch auf dem Chatai Night-Market lohnt sich. Hier gibt es nicht nur Reisesouvenirs, sonder wie auf den Märkten üblich, jegliche kulinarische Leckerei – lecker und frisch zubereitet.

    Unterkünfte in Hua Hin

    Eine Unterkunft ist nicht schwer zu finden und in jeder Kategorie verfügbar. Es gibt Absteigen für den ganz kleinen Geldbeutel, Hostels und Backpacker-Bleiben, aber auch nahezu jede bekannte Hotelkette hat mittlerweile eine Residenz in Hua Hin. Nähe des Strandes findet man eher die gehobeneren Häuser und je weiter man sich vom Strand wegbewegt und die engeren und kleinerer Gässchen erkundet findet auch preiswertere und oft private Unterkünfte.

    Hua Hin – definitiv ein Besuch wert

    Allein schon die gute Infrastruktur, welche einen in drei Stunden vom Flughafen Bangkok nach Hua Hin bringt ist ein wichtiger Grund in Thailand für einen Besuch dieses Badeortes. Wer einen ruhigen Familienurlaub sucht, ist hier sicherlich richtig. Wer Backpacking macht, kann es sich mal anschauen und wer auf Partysuche ist, sollte einen Bogen um die Region machen und sich eher auf Ko Samui oder Ko Phangan umschauen.

    Jetzt diesen Artikel bewerten Hua Hin – Traumhaftes Urlaubsziel in Südthailand: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    4,68 von 5 Punkten, basierend auf 19 abgegebenen Stimmen.
    Loading...

    Kommentare zu diesem Artikel: