• One Day in Saigon


    Saigon_Vietnam

    Am besten sucht man sich in Ho Chi Minh Stadt eine Unterkunft im ersten oder im dritten Viertel. So ist man perfekt zentral aufgestellt und kann trotzdem jeder Zeit mit dem Taxi oder Motorbike weiter raus düsen.

    Erster Eindruck, wenn man von Bangkok einfliegt (Flugzeit ca. 1 Stunde, 20 Minuten) ist, dass man doch sehr von der Sauberkeit und der auf den ersten Blick geordneten Stadt überrascht ist. Das gibt sich dann aber auch wieder recht schnell, wenn man in die unzähligen Gässchen eintaucht oder sich das Treiben auf den Strassen mal genauer anschaut. Von Ordnung ist bei den unzähligen Motorbikes keine Spur. Aber genau das ist das Faszinierende, denn es funktioniert auch so – und das ganz ohne Unfälle.

    Und zu entdecken gibt es in Saigon viel. Sollte man gar nicht glauben, wenn man aus Bangkok kommt, dass es in den vielen kleinen Läden auch echt sinnvolle Dinge gibt (Achtung Ironie). Aber im ernst, es gibt in Ho Chi Minh einige kleinere Elektronikgeschäfte oder auch Haushaltswarenläden bei denen sich ein zweiter Blick absolut lohnt.

    Beispielsweise gibt es en masse Spiegelreflexkameras zu kleinem Preis, und eins ist sicher: Motive gehen einem in Saigon sicherlich nicht aus. Und vielleicht ist das ja sogar der Start in ein neues Hobby.

    Sicherlich sehenswert ist natürlich auch einer der vielen Strassenmärkte. Gleich um die Ecke im ersten Viertel gibt es den „A&EM Le Than Ton“ Markt, der besonders abends zum Leben erwacht. Angefangen in der Strasse „Phan Chu Trinh“ nimmt er den ganzen Block ein. Zu kaufen gibt es nahezu alles und selbstverständlich auch zu essen.

    Nach so einem langen Tag sollte man sich aber dann auch mal etwas gönnen dürfen. Empfohlen wird an dieser Stelle ein rotes oder grünes Saigon-Bier an einer der vielen kleinen „Kneipen“ am Straßenrand. Zu sehen gibt es auf jeden Fall einiges.

    Hoteltipp:

    Sehr zu empfehlen ist beispielsweise das Little Saigon Boutique Hotel. Von hier kann man zu Fuß nahezu alle Ziele erreichen. Das Personal ist sehr, sehr nett und hilfsbereit und die Zimmer absolut top.

    Weitere Fotos:

    Jetzt diesen Artikel bewerten One Day in Saigon: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    4,80 von 5 Punkten, basierend auf 5 abgegebenen Stimmen.
    Loading...

    Kommentare zu diesem Artikel: