• Visum für Vietnam


    Um nach Vietnam einzureisen, wird ein Visum benötigt. Dieses bekommt man bei der vietnamesischen Botschaft in Berlin. Entweder kann man persönlich vorbei gehen, oder das Visum per Post beantragen. In jedem Fall sollte man vorher kurz anrufen.

    Checkliste Visa:

    1. Formular zum Visaantrag downloaden und ausfüllen (hier der Link zur vietnamesischen Botschaft in Berlin).

    2. Das Formular zusammen mit dem Reisepass, Bearbeitungsgebühr und einem frankierten Rückumschlag (Einschreiben) an die Botschaft schicken.

    Botschaft der Sozialistischen Republik Vietnam in der Bundesrepublik Deutschland

    Elsenstraße 3
    12435 Berlin – Treptow

    Tel: 030-536 30 108 (Visastelle: 102)
    Fax: 030-536 30 200

    E-mail: berlin@vietnambotschaft.org

    Öffnungszeiten:

    montags, mittwochs und donnerstags
    Vormittags 9.00 -12.30 (Annahme von Anträgen: 9:00-11:00 Uhr – Rückgabe 11:00-12:30 Uhr)
    Nachmittags 13.30 – 17.00 (Annahme von Anträgen: 13:30-15:30 Uhr – Rückgabe 15:30-17:00 Uhr)

    Bei mir hat der gesamte Vorgang per Post nur drei Tage gedauert, aber man sollte in jedem Fall mehr Zeit einplanen – sicher ist sicher.

    Hier noch einmal der Link zur vietnamesischen Botschaft in Berlin.

    Jetzt diesen Artikel bewerten Visum für Vietnam: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    4,88 von 5 Punkten, basierend auf 8 abgegebenen Stimmen.
    Loading...

    Kommentare zu diesem Artikel: